Sie sind hier: Diagnostik Pedographie

Pedographie

Statisches und dynamisches Fu▀druck- und Ganganalyse-Verfahren

Das System DIERS Pedoscan ist ein hochentwickeltes Messverfahren zur Erfassung von Druckkräften am Fuß. Die verwendete Sensortechnologie erlaubt die Registrierung geringer Kraftwerte (z.B. bei Kindern wichtig) und hat eine hohe Abtastfrequenz.

Die hohe Messfrequenz und die neu entwickelte wegweisende Vektoranalyse sind die entscheidende Grundlage für eine hochwertige patienten-individuelle Fuß- und Einlagenversorgung.

  •  Die Erfassung der Daten erfolgt bei einem Gang über eine mit Sensoren bedeckte Messplattform.
  • Diese Variante gibt Aufschluss über die Schrittabwicklung. So können z.B. gezielt erhöhte Druckspitzen lokalisiert und ebenso die dynamische Ganglinie ermittelt werden.